K O N T O V E R B I N D U N G    O F C  -  F A N R A D I O     B E I    D E R   S P A R D A  -  B A N K  -  H E S S E N  :

IBAN DE75500905000003821345 - BIC: GENODEF1S12 - Verwendungszweck: Fanradio 19/20

RTL-Supertalent-Finalistin Viviana Grisafi ist ein waschechtes Offenbacher Mädchen und selbstverständlich Kickers-Fan. Sie rockte am Sonntag den Bersch und kommentierte den OFC-Sieg LIVE mit beim OFC-Fanradio.  Nun steht sie im RTL-Supertalentfinale und am Samstag um 20:15 Uhr heißt es ANRUFEN FÜR VIVIANA"  und unser Kickers-Mädsche zum Supertalentsieger voten. RTL-hat Vivianas Auftritt im Sparda Bank Hessen Stadion gefilmt und so könnte auch der OFC am Samstagabend (20:15 Uhr), vor einem Millionen-Publikum, eine interessante Rolle spielen. ZUSAMME SCHAFFE MERS!

 

Bodo Bach, Maddin Schneider und viele mehr, waren im Rahmen von Kichern für die Kickers am Start und selbstverständlich hat das Fanradio WebTV die Veranstaltung eingefangen und die Hauptakteure ans Mikrofon gebeten. Zurücklehnen und genießen, einfach nochmals "LIVE " dabei sein, wenn auch zeitversetzt. Das Video zur Veranstaltung ist da!

Das Team des OFC-Fanradios & WebTV hat nach dem OFC-Heimspiel gegen TuS Koblenz zahlreiche Interviews (Fabian Bäcker, Benjamin Pintol, Denis Mangafic) sowie die Pressekonferenz mit den beiden Trainern Rico Schmitt & Evangelos Nessos und auch den sensationellen Halbzeitauftritt des RTL-Supertalents Viviana Grisafi aus Offenbach eingefangen. Das Video dazu steht ab ca. 21.00 Uhr zur Verfügung.

RTL-Supertalent-Finalistin Viviana ist ein waschechtes Offenbacher Mädchen und sie unterstützt den OFC sowie der OFC samt Anhang Viviana am kommenden Wochenende im Finale in Köln unterstützt. Das PK-Video zu Vivianas Auftritt auf dem Bieberer-Berg ist bereits online!

Und auch die Livereportage der ersten Halbzeit mit Lars Kissner, Lutz Kammermeier und RTL-Star Viviana wird gegen ca. 19:30 Uhr online abrufbar sein. Lediglich in der 2. Halbzeit gab es ein paar technische Probleme beim speichern, sodass nur das Ende der Reportage von Lutz Kammermeier und Oliver Romanow zu hören ist. 

 

Bodo Bach, Maddin Schneider und viele mehr, waren im Rahmen von Kichern für die Kickers am Start und selbstverständlich hat das Fanradio WebTV die Veranstaltung eingefangen und die Hauptakteure ans Mikrofon gebeten. Zurücklehnen und genießen, einfach nochmals "LIVE " dabei sein, wenn auch zeitrversetzt. Das Video zur Veranstaltung ist da!

RTL-Supertalent-Finalistin Viviana Grisafi ist ein waschechtes Offenbacher Mädchen und selbstverständlich OFC-Fan. Sie wird am Sonntag beim OFC-Fanradio assistieren und in der Halbzeitpause aus dem Mittelkreis des Stadions heraus für die Kickers singen.

Das Team des OFC-Fanradios & WebTV hat nach dem OFC-Heimspiel gegen TuS Koblenz zahlreiche Interviews (Fabian Bäcker, Benjamin Pintol, Denis Mangafic) sowie die Pressekonferenz mit den beiden Trainern Rico Schmitt & Evangelos Nessos und auch den sensationellen Halbzeitauftritt des RTL-Supertalents Viviana Grisafi aus Offenbach eingefangen. Das Video dazu steht ab ca. 21.00 Uhr zur Verfügung.

RTL-Supertalent-Finalistin Viviana ist ein waschechtes Offenbacher Mädchen und sie unterstützt den OFC sowie der OFC samt Anhang Viviana am kommenden Wochenende im Finale in Köln unterstützt. Das PK-Video zu Vivianas Auftritt auf dem Bieberer-Berg ist bereits online!

Und auch die Livereportage der ersten Halbzeit mit Lars Kissner, Lutz Kammermeier und RTL-Star Viviana wird gegen ca. 19:30 Uhr online abrufbar sein. Lediglich in der 2. Halbzeit gab es ein paar technische Probleme beim speichern, sodass nur das Ende der Reportage von Lutz Kammermeier und Oliver Romanow zu hören ist.

 

 

RTL-Supertalent-Finalistin Viviana Grisafi ist ein waschechtes Offenbacher Mädchen und selbstverständlich OFC-Fan. Sie wird am Sonntag beim OFC-Fanradio assistieren und in der Halbzeitpause aus dem Mittelkreis des Stadions heraus für die Kickers singen.

 

Selbstverständlich übertragen wir auch am Sonntag, als immer schnellstes Medium rund um den OFC, das Heimspiel der Offenbacher Kickers gegen TuS Koblenz LIVE und in voller Länge im OFC-Fanradio! Der Stream läuft unter www.fanradio-ofc.de und wird über http://www.akissko.de/live_radio/ofc_fanradio.html und auch über http://www.tec2date.de/specials/offenbacher_kickers_fanradio.html abgesichert. Auch Mac-, Linux- und Handy-Nutzer können den Audiostream unter folgenden Adressen empfangen: http://www.flatcast.com/822076.mp3 bzw. unter http://www.flatcast.com/822076.ogg den Audiostream empfangen. Diese Streams sind auch über die TuneIn Stationsliste ( nach ofc suchen ) verfügbar.

Die PK zum Match steht bereits abrufbar in unserem WebTV-Programm.

 

 

Das Team des OFC-Fanradios & WebTV hat nach dem OFC-Heimspiel gegen TuS Koblenz zahlreiche Interviews (Fabian Bäcker, Benjamin Pintol, Denis Mangafic) sowie die Pressekonferenz mit den beiden Trainern Rico Schmitt & Evangelos Nessos und auch den sensationellen Halbzeitauftritt des RTL-Supertalents Viviana Grisafi aus Offenbach eingefangen. Das Video dazu steht ab ca. 21.00 Uhr zur Verfügung.

RTL-Supertalent-Finalistin Viviana ist ein waschechtes Offenbacher Mädchen und sie unterstützt den OFC sowie der OFC samt Anhang Viviana am kommenden Wochenende im Finale in Köln unterstützt. Das PK-Video zu Vivianas Auftritt auf dem Bieberer-Berg ist bereits online!

Und auch die Livereportage der ersten Halbzeit mit Lars Kissner, Lutz Kammermeier und RTL-Star Viviana wird gegen ca. 19:30 Uhr online abrufbar sein. Lediglich in der 2. Halbzeit gab es ein paar technische Probleme beim speichern, sodass nur das Ende der Reportage von Lutz Kammermeier und Oliver Romanow zu hören ist.

 

Die PK zum nächsten OFC-Heimspiel gegen TuS Koblenz übertragen wir am kommenden Freitag ab 17:00 Uhr in unserem WebTV-Programm.

Das Team des OFC-Fanradios & WebTV hat nach dem OFC-Auswärtsspiel bei Wormatia Worms zahlreiche Interviews (Bäcker, Schwarz, Endres, Wittke) sowie die Pressekonferenz mit den beiden Trainern Rico Schmitt & Hans Jürgen Boysen eingefangen. Das Video dazu steht ab zur Verfügung.

 Auch die aufregende Livereportage von Oliver Romanow & Jörg Grunau ist bereits in der Rubrik "Audio" online abrufbar.